Brandschutz

 Brandschutz

Brandschutzsysteme im Trockenbau können Leben retten

Das Thema Brandschutz ist äußerst komplex und bedarf eines enormen Fachwissens. Schon ein einziger Schwachpunkt, kann im Brandfall zur Katastrophe führen. Jegliches Risiko ist dabei selbstredend zu vermeiden, damit Menschenleben nicht aufs Spiel gesetzt und Sachwerte geschützt werden. Ob im Katastrophenfall alle Maßnahmen greifen, kann jedoch erst festgestellt werden, wenn alle Bauteile eingebaut sind. Das mussten die Verantwortlichen leider auch beim Bau des Berliner Flughafens erfahren.

Zwischenablage04

Um im Brandfall eine Brandausbreitung zu vermeiden, wurden von der Industrie zahlreiche Systeme und geprüfte Konstruktionen entwickelt:

Als da wären Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Sprinklersysteme und Feuerlöschanlagen sowie Brandmeldetechnik. Aber auch für uns als Handwerker im Innenausbau bieten Trockenbauindustrie und Türenhersteller zahlreiche Produkte, die uns helfen, Ihnen mehr Sicherheit zu geben.

Ob Feuerschutztüren, Metallständerwände mit Gipskartonplatten, Vorsatzschalen, Schachtwände, Wohnungstrennwände, Brandwände, Brandschutzdecken oder abgehängte Deckenkonstruktionen – für alle Anforderungen sind Systeme mit unterschiedlichen Feuerwiderstandsklassen erhältlich, die dazu beitragen, eine Brandausbreitung zu vermeiden.

Feuerwiderstandsklassen

Feuerwiderstandsklassen sagen viel über das Brandverhalten einzelner Bauteile aus.

Die Bedeutung der einzelnen Bestandteile der Kennzeichung:

Zwischenablage05

Feuerwiderstandsklassen von Bauteilen nach DIN 4102, Tab. 2

Bauaufsichtliche Anforderung Feuerwiderstandsklasse nach DIN 4102-2 Kurzbezeichnung nach DIN 4102-2
feuerhemmend Feuerwiderstandsklasse F-30 F 30-B
Feuerwiderstandsklasse F-30 und in den wesentlichen Teilen aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 30-AB
feuerhemmend und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen Feuerwiderstandsklasse F-30 und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 30-A
hochfeuerhemmend Feuerwiderstandsklasse F-60 und in den wesentlichen Teilen aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 60-AB
Feuerwiderstandsklasse F-60 und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 60-A
feuerbeständig Feuerwiderstandsklasse F-90 und in den wesentlichen Teilen aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 90-AB
feuerbeständig und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen Feuerwiderstandsklasse F-90 und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 90-A
Feuerwiderstandsklasse F-120 und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 120-A
Feuerwiderstandsklasse F-180 und aus „nichtbrennbaren“ Baustoffen F 180-A